Left Bank Trio

Das Trio holt den Swing der späten 20er bis 40er Jahre aus dem maroden Keller, und bringt ihn in frischen Arrangements und kompakter aber wirkungsvoller Besetzung auf die Bühne. Stücke von Swinggrößen wie Count Basie, Duke Ellington, Artie Shaw und anderen stehen dabei im Mittelpunkt. Spielfreude, gekonnte Improvisationen und feurige Themen haben sich die drei studierten Musiker auf die Fahnen geschrieben und fordern ihr Publikum damit auf zum Tanzen, Mitsingen, Schwofen, Schmunzeln, Fußwippen oder einfach nur Zuhören. Selber s(ch)wingen die drei auch gerne mal das Tanzbein – aber natürlich erst nach dem Konzert!

Left Bank Trio sind:
Rebecca Czech – Violine
Malte Hollmann – Piano und Gesang
Frederik Möhle – Kontrabass